Wochenend-Keiko mit japanischen Senseis am 13. und 14. April 2018

Allgemein

Mal wieder zieht Berlin (und Aoki-Sensei und Kokugikan) japanische Senseis an!  Am 13. April abends und am 14. April vormittags stehen Shoji Kawanabe (8. Dan aus Shizuoka) und Yoshimichi Takemura (7. Dan aus Tokio) zum Keiko für alle Berliner Rüstungstraining bereit.

Hier die Ausschreibung mit Zeiten und Orten.

Kommt zahlreich!

(PS: Das auf dem Bild ist natürlich Hojo-Sensei.)

DEM 2018 – Silber für Berlin!

Allgemein

Bei der diesjährigen Deutschen Einzelmeisterschaft hat sich das Berliner Kendo nicht nur als kompetenter Ausrichter gezeigt, sondern wir haben mit Alexander Jakupović auch einen strahlenden und imponierenden Zweiten Sieger in unseren Reihen.

Alex hat sich souverän durchs Turnier gekämpft, dabei u.a. auch Shinta Kato ausgeschaltet. Im Finale traf er auf seinen Nationalmannschaftskameraden Silvio Fortuné aus München, der zuvor u.a. Stefan Linz besiegt hatte. Schnell hatte Alex ein Men erzielt. Beide lieferten sich in der Folge einen dynamischen, energiegeladenen Fight, ehe Silvio Sekunden vor Kampfzeitende ein Kote platzieren konnte. Mit diesem Momentum ging es in den Echo, den Silvio durch Hiki-Do beendete. Auf den dritten Plätzen: Moritz Remmel (NRW) und Kai Sallmon (NRW). Joern Barthel erhielt in seiner letzten DEM einen Kampfgeistpreis!

Bei den Damen siegte die Hamburgerin Haruna Yamaguchi gegen Sofia Ade aus Zwickau. Laura Schäfer (München) und Noriko Takino (SWKenV) belegten die 3. Plätze.

Berlin stellte gemeinsam mit dem KenVO die größten KämpferInnenkontingente: jeweils 12 Männer und 5 Damen. Alle Berliner Damen schafften es aus dem Pool, mussten aber in der ersten K.O.-Runde jeweils ihre Konkurrentinnen weiter ziehen lassen. Wir können uns freuen, dass wir so zahlreiche und so engagierte KämpferInnen in Berlin haben und gratulieren allen zur Teilnahme, zu ihren persönlichen Erfahrungen und den Platzierten herzlich zu ihren Erfolgen!

Weitere Ergebnisdetails und Fotos auf der DKenB-Homepage.

Es waren einige Bild- und Textjournalisten anwesend und die dpa-Meldungen reichten bis in die Süddeutsche Zeitung und ins Hamburger Abendblatt. Ein besonders schönes Stück hat die Berliner Zeitung gebracht.

DEM 2018 in Berlin – Informationen

Allgemein

 

UPDATE!
Am Samstag, den 10. März finden in Berlin-Tegel wieder die deutschen Einzelmeisterschaften der Damen und der Herren statt. Um 12.00 Uhr starten die Kämpfe. Das Ende wird gegen 18 Uhr erwartet.

Am Samstagabend wird es ein Abendessen für die angemeldeten Landesverbände und andere Teilnehmer geben, bei dem dieses Buffet angeboten wird.

Wir sind noch auf der Suche nach Helfern! Bitte meldet euch kurz mit einer Mail bei Björn.

Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Erfolg und allen – Teilnehmenden und Zusehenden und Helfenden – viel Spaß!

Hinweis:
In der Übernachtungshalle gilt vom Bezirksamt aus ein absolutes Alkoholverbot.

Am Sonntag ist von 9:30 – 11:00 Uhr Training für das Nationalteam und die Kaderleute. Von 11:00 – 12:00 offenes Ji-Geiko für alle, die mitmachen wollen. Ort: Übernachtungshalle.

Während der DEM wird www.kendo24.com mit einem Stand anwesend sein. Ihr könnt also Versandkosten sparen und direkt begutachten, was Euch interessiert!

Zur Karte mit allen Orten und Anfahrtsrouten: