Internationales Kyu Turnier – Ergebnisse

Allgemein

Am 1. Dezember wurde die Adventszeit im Berliner Kendo eingeläutet und weil in diesem Jahr nur 25 TeilnehmerInnen und die geographische Ausdehnung des „internationalen“ Turniers nur bis Denzlingen (immerhin Baden-Württemberg!) reichte, war es etwas beschaulicher als gewollt. Die Turnierleitung hat daraus das Beste gemacht, die Kampfzeit verlängert und allen KämpferInnen mindestens drei Kämpfe garantiert (wenn nicht gerade Freilose gezogen wurden). So fanden ab der ersten K.O.-Runde, in die alle drei Pool-TeilnehmerInnen einzogen, teilweise epische Kämpfe im Echo statt, u.a. ein Kampf Alter (68) gegen Jugend (16), der sich über eine gute Viertelstunde erstreckte.

 

Am Ende bekamen folgende Kenshi Medaillenschmuck und Geschenke:

1: Lenk (Kobukai)

2. Becker (Tekkeikan)

3. Töpper (Tekkeikan) und Aspe (Kokugikan)

Kampfgeist: Blöchle (Kobukai)

 

Wir gratulieren allen herzlich, danken den OrganisatorInnen und freuen uns auf das nächste Jahr mit Alt und Jung, Mann und Frau und vielen, vielen, vielen Kämpfen (am liebsten auch mit vielen Leuten)!

 

Fotos und Videos auf Facebook.

Silber für Berlin – DMM 2018

Allgemein

Zur diesjährigen Deutschen Mannschaftsmeisterschaft sind drei Berliner Teams mit jeweils sechs KämpferInnen angereist. Die erste Mannschaft der Herren hat sich wie im vergangenen Jahr bis ins Finale gekämpft und musste dort aber den Hessen den Sieg lassen.

Wir gratulieren den starken Berlinern und danken für Silber für den Landesverband; allen Mitgereisten und allen Mitrainierenden danken wir für die großartige Trainingsgemeinschaft; und ja, den Hessen gratulieren wir auch, die auch bei den Damen den ersten Platz belegten.

Fotos und Videos auf WhatsApp, Facebook und beim DKENB (obiges Foto von Ekkehard zur Megede von dort) .

Coming:
International Kyu Tournament 2018

Allgemein

Das Internationale Kyu-Turnier wird  am 1. Dezember in Berlin-Kreuzberg stattfinden:

  • Beginn: 12.00 Uhr (Halle offen ab 11.00 Uhr; Shinai-Check um 11.30 Uhr)
  • TeilnehmerInnen: ab 16 Jahren und in Bogu
  • Anmeldeschluss: 25. November
  • Anmeldung nur online
  • Alle Infos in der Ausschreibung

Kommt kämpfen und gemeinsam lernen, verlieren, gewinnen, Freude haben!

 

Parallel wird auch wieder ein Landeskampfrichterlehrgang mit Dr. Paul-Otto Forstreuter (Renshi 7. Dan) angeboten. (Die Anmeldung wird noch freigeschaltet.)

Ausschreibung Kampfrichterlehrgang        Anmeldeformular

Dear  Kendo Friends!

On 1 December the International Kyu Tournament of Berlin will be held in Berlin-Kreuzberg!

  • Start: 12.00 pm noon (hall will be open at 11.00 am; Shinai Check: 11.30 am)
  • Competitors must be 16 years of age and in bogu
  • Last chance for application: 25 November
  • Application online only
  • All the info: Invitation

Let’s join, fight, learn, win and lose – and have some fun!

Ergebnisse BMM
& Team Berlin für die DMM

Allgemein

Am heutigen Samstag fand mit 11 Mannschaften aus allen Berliner Vereinen wieder die Berliner Mannschaftsmeisterschaft statt. Herzlichen Dank an alle, die teilgenommen, geholfen, gekampfrichtert und zugeschaut haben!

1. Kokugikan 1
(Shinta Kato, Miyoko Ota, Antoine Gascoin, Jean-Sébastien Jouhanneau, Rei Kameda, Masahiro Uchida)

2. Tekkeikan 1
(Joern Barthel, Stefan Linz, Alexander Triebsees, Kai Mudrack, Ariane Feist, Armin Töpper)

3. Yoshinjuku 1
(Anton Neeb, Paul Heyde, Paul Mamatis, Alex Jakupovic, Daniel Maurer, Dominik Biesalski)

3. Kenshinkai 1
(Stepan Baronin, Patrick Fränkel, Hendrikje Reiher, Marcus Wettke, Fabian Ebert, Jens Wyduba)

Kampfgeistpreis
Eliane Hahn (Yoshinjuku 2)

 

Schließlich wurde auch verkündet, wer Berlin bei den kommenden Deutschen Mannschaftsmeisterschaften vertreten wird. Für Berlin treten im November in Hanau an:

Hendrikje Reiher (Kenshinkai)
Ariane Feist (Tekkeikan)
Juliane Wolff (EDKG)
Yukiko Morimoto (Kokugikan)
Michaela Brzezinka (Kôbukai)
Sarah-Mona Michalke (Kokugikan)
Isabel Köbbert (Kokugikan)
Anton Neeb (Yoshinjuku)
Daniel Maurer (Yoshinjuku)
Dominik Biesalksi (Yoshinjuku)
Alex Jakupovic (Yoshinjuku)
Patrick Fränkel (Kenshinkai)
Stepan Baronin (Kenshinkai)
Björnstjern Baade (EDKG)
Alex Kell (EDKG)
Henning Schulz (EDKG)
Alexander Triebsees (Tekkeikan)
Robin Grelewicz (Kôbukai)
Shinta Kato (Kokugikan)
Jean-Sébastien Jouhanneau (Kokugikan)