Kinder- und Jugendlehrgang am 1. September!

Allgemein
Jugendarbeit ist beim DKenB (Vize-) Chefsache!
Am 1. September kommen Uwe Kumpf, 7. Dan Renshi und Christian Metzger, 4. Dan nach Berlin, um unsere Kinder und Jugendlichen (mit und ohne Rüstung) fortzubilden. In der Schlossstrasse in Charlottenburg, von 10-12 und 14.30-18 Uhr. Kommt zahlreich und meldet Euch bitte bis zum 26. August online (www.dkenb.de) an.

Training in den Sommerferien

Allgemein

Die Sommerferien kommen und bis zum 17. August gibt es bei vielen Vereinen andere Trainingszeiten als sonst. Hier findet ihr sie gesammelt. Das Training ist wie immer für alle Berliner Kendoka offen.

Im Zweifel schaut noch einmal auf den Webseiten der Vereine nach.

Foto: Hintergrund von Bluebells 2008, cropped and edited, CC BY 2.0

BEM 2018 – Ergebnisse

Allgemein

Am vergangenen Samstag, 2. Juni, ging die bisher größte Berliner Einzelmeisterschaft im Kendo über die Sporthallen-Bühne der Zille-Schule in Berlin-Kreuzberg. Mehr als 50 Anmeldungen hatte das Orga-Team zu bearbeiten und seit langem mal wieder einen Wettkampfmodus mit Aufteilung in Kyu- und Dan-Trägerturnier auszutüfteln. Das ist großartig gelungen!

Am Ende gab es tolle Kämpfe, viel Spaß, keine Verletzten und einige Sieger:

Kyu:

1. Platz: Bat-Erdene Tsodool (EDKG)
2. Platz: Cem Karadag (Kokugikan)
3. Platz: Armin Töpper (Tekkeikan)
3. Platz: Viet Duc Nguyen (EDKG)

Kampfgeist: Marcus Wettke (Kenshinkai)

Dan:
1. Platz: Alexander Jakupović (Yoshinjuku)
2. Platz: Björnstjern Baade (EDKG)
3. Platz: Daniel Maurer (Yoshinjuku)
3. Platz: Antoine Gascoin (Kokugikan)

Kampfgeist: Sarah Mona Michalke (Kokugikan)

Fotos und Videos folgen auf Facebook.